Trailer Tuesday 55

Heute dabei:
– Scream 4
– Hall Pass
– The King’s Speech
– Ceremony
– The Other Woman
– Drive Angry

Scream 4

Trailer hier angucken

Also ich freue mich ja waaaahnsinnig auf Scream 4. Ich liebe die ersten drei Teile abgöttisch und bin echt gespannt. Der Trailer ist ein wenig verwirrend, da so viel erklärt wird. Irgendwie ist im Trailer schon so viel Stoff, dass ich mich frage, wie die alles in den Film kriegen wollen. Schön find ich aber, dass es nicht nur ein weitere Scream Teil ist, sondern definitiv Bezug zu den früheren Teilen hat. Man kennt das ja, zweite Teile und noch mehr Teile die dann irgendwann nicht mal mehr eine Person vom Original Cast haben. Und hier sind fast alles dabei und das find ich super!
Das einzige was mich richtig krass am Trailer stört ist: “from the master of suspense – Wes Craven”. Seriously? Master of Suspense ist immernoch Hitchcock und wird es auch auf ewig bleiben! Tss.

Start: April 15th, 2011
Start (D): 5. Mai 2011
Genre: Horror, Comedy
Regisseur: Wes Craven
Cast: Neve Campbell, David Arquette, Courteney Cox Arquette, Emma Roberts, Rory Culkin, Hayden Panettiere

—————————————————————————————————–

Hall Pass

Trailer hier angucken

Meine Güte ist Owen Wilson alt geworden!
Die Idee von diesem Film ist mehr als schwachsinnig. Verheiratete Männer, dessen Frauen sich aufregen, dass sie anderen Frauen hinterherschauen (die natürlich alle furchtbar sexy sind, nur die Ehefrauen nicht, ahum). Aso beschließen die Ehefrauen ihren Männern einen Hall Pass zu geben. Eine Woche lang dürfen sie machen was sie wollen, ohne die Konsequenzen dafür tragen zu müssen.
Also sind die Kerle eine Woche lang wieder Single und müssen sich im Datingmarkt rumärgern. Wie spannend! *gähn*

Start: February 25th, 2011
Start (D): 10. März 2011
Genre: Comedy
Regisseur: Peter Farrelly, Bobby Farrelly
Cast: Owen Wilson, Jason Sudeikis, Jenna Fischer, Richard Jenkins, Christina Applegate, Alexandra Daddario, Stephen Merchant, Nicky Whelan, Larry Joe Campbell, Tyler Hoechlin, Derek Waters, Alyssa Milano, Vanessa Angel, Kristin Carey

—————————————————————————————————–

The King’s Speech

Trailer hier angucken

One Word: Amazing! Allein der Trailer! Wow!
Die Story kommt sehr gut im Trailer raus, es sieht interessant aus, lustige und ernste Szenen werden gezeigt und machen Lust auf mehr. Das Setting sieht amazing aus. Der Zusammenschnitt mit Geschichte und der Musik bis hin zur Climax. Ich bin mega gespannt auf den Film und hoffe er ist genauso gut wie der Trailer.
Die Musik ist übrigens von Alexandre Desplat. Und im Trailer kommen Zeppeline vor. Große Hoffnung!

Start: November 24th, 2010
Start (D): 17. Februar 2011
Genre: Drama
Regisseur: Tom Hooper
Cast: Colin Firth, Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter, Guy Pearce, Jennifer Ehle, Derek Jacobi, Michael Gambon, Timothy Spall, Anthony Andrews

—————————————————————————————————–

Ceremony

Trailer hier angucken

Ach nein wie niedlich. Ein recht kleiner junger Mann möchte seine Exfreundin zurück haben. Die jedoch will gerade einen anderen, sehr sehr großen Mann, heiraten. An sich sieht das ganze ganz okay aus. Allerdings ist die Story ja auch nichts neues. Nur ein bisschen witzig verpackt. Lee Pace ist super, er scheint da schauspielerisch richtig aufzugehen. (Anders als bei Pushing Daisies). Allerdings finde ich, passt Uma weder zu Lee noch zu Michael. Hm. Dann habe ich noch die Rothaarige aus LOST gespottet. Also viele altbekannte Gesichter in diesem Filmchen.
Landet sicher mal auf meiner Ausleihliste, sollte er irgendwann in Deutschland erscheinen.

Start: April 8th, 2011
Start (D): unbekannt
Genre: Comedy
Regisseur: Max Winkler
Cast: Uma Thurman, Michael Angarano, Lee Pace, Rebecca Mader, Reece Thompson

—————————————————————————————————–

The Other Woman

Trailer hier angucken

Ich frag mich, wieso der Film “The Other Woman” heißt, denn Natalie Portman ist nur kurz “die andere Frau” da sich der Typ dann von seiner richtigen Frau scheiden lässt und mir ihr eine Familie gründet.
Sie ist auch schwanger und bekommt ein kleines Mädchen, dieses stirbt aber bald darauf. Der Film handelt wohl darum, wie sie damit klarkommt. Hm. Ich muss aber sagen, dass Natalie sich wirklich extrem entwickelt hat. Dieses Jahr werden mehr als 3 Filme mit ihr erscheinen, glaube ich, das ist schon eine ganz schön krasse Leistung. Ich mag übrigens das Filmposter hiervon sehr.

Start: February 4th, 2011
Start (D): unbekannt
Genre: Drama
Regisseur: Don Roos
Cast: Natalie Portman, Scott Cohen, Lisa Kudrow

—————————————————————————————————–

Drive Angry

Trailer hier angucken

Ein 3D Film! Ja endlich! Dazu noch ein völlig sinnfreier Actionfilm mit Nicolas Cage als obercooler böser Antiheld und einer sexy Blondine die mit Autos und Waffen umgehen kann. Of Course. Viel Ballerei und Feuer und Autos und die rechte Hand des Teufels, weil der böse Cage einfach aus der Hölle entflohen ist (er sollte den Winchester Brüdern mal sagen wie das geht…). Satan ist böse auf ihn und will ihn zurück, oder so. Aber Cages Tochter wurde geklaut und er will sie zurück, der arme einsame Daddy. Die sexy Blonde in knappen Jeansshorts hilft ihm natürlich dabei.
Und nicht zu vergessen: 3fuckingD! Wer’s braucht :/

Start: February 25th, 2011
Start (D): 24. Februar 2011
Genre: Action and Adventure
Regisseur: Patrick Lussier
Cast: Nicolas Cage, Amber Heard, William Fichtner, Billy Burke