Trailer Tuesday 49

Heute dabei:
– Mars Needs Moms
– The Roommate
– The Lincoln Lawyer
– The Smurfs
– Applause
– Country Strong

Mars Needs Moms

Trailer hier angucken

Njaaach, das soll bestimmt alles furchtbar witzig sein, und ich hab mir echt Mühe gegeben zu lachen, aber irgendwie hat es nicht funktioniert. Die Animationen sehen teilweise echt gruselig aus. So zwischen realitätsnah und abgedreht. Dann doch lieber Menschen a la Cloudy with a Chance of Meatballs oder UP.
Die Story hiervon ist einfach: Der Mars braucht Mütter! Weil deren Kids irgendwie sehr verkorkst sind. Deswegen klauen die Marsianer die Mütter von der Erde. Ein Sohn wird ausversehen mit auf den Mars geschleppt und da ist auch (ganz logischerweise) ein fetter Typ mit tollem Humor der irgendwie am Hebel sitzt (im wahrsten Sinne des Wortes, hrhr). Hm ja, laaaangweilig!

Start: March 11th, 2011
Start (D): 28. April 2011
Genre: Comedy, Action and Adventure, Family
Regisseur: Simon Wells
Cast: Seth Green, Dan Fogler, Elisabeth Harnois, Mindy Sterling, Kevin Cahoon , Joan Cusack

—————————————————————————————————–

The Roommate

Trailer hier angucken

Na das ist doch mal eine perfekte Rolle für Leighton! Die Verrückte von nebenan!
Es geht um eine Studentin und ihre “Roommate”, die aber die Freundschaft ein bisschen zu krass nimmt und die arme Sarah für sich allein haben möchte. Deswegen vergrault sie andere Mädels (die olle Blonde aus Hellcats, die ich nicht mag ^^) und möchte die Jungs in Flammen setzen. Man sieht auch Messer blitzen und Duschvorhänge fallen. Irgendwann schreien alle und die Rebecca (Leighton) haut gegen eine Tür und sieht ganz verrückt aus.
Ich finde, das sieht alles sehr interessant aus und Leighton passt so wunderbar gut in die Rolle! Außerdem ist der Trailerzusammenschnitt mal sehr gut gelungen.

Start: February 4th, 2011
Start (D): unbekannt
Genre: Thriller
Regisseur: Christian E. Christiansen
Cast: Leighton Meester, Minka Kelly, Cam Gigandet, Aly Michalka, Danneel Harris, Frances Fisher, Billy Zane

—————————————————————————————————–

The Lincoln Lawyer

Trailer hier angucken

Mensch! Der Film vereint ja einige Schauspieler, die ich ewig nicht auf der Leinwand gesehen hab. Marisa Tomei und Ryan Philippe zum Beispiel. Auf Matthew McConaughey könnte ich wirklich verzichten, aber er spielt nunmal die Hauptrolle. Thema ist ein bisschen fad. Ein Typ (Philippe) sitzt im Gefängnis, weil er wohl eine Tussi umgebracht(?) haben soll. Er bestreitet es natürlich und McConaughey ist ein Anwalt. Der macht allerdings grauenvolle Entdeckungen… (Cliffhanger Beschreibung!)
Wie gesagt, sieht fad aus, entweder er wars, oder er wars nicht. Ich würde auf schuldig tippen laut Trailer. Oder, ganz gerissen, es wird ihm alles nur angehängt von einem bösen Zwilling oder so.

Start: March 18th, 2011
Start (D): unbekannt
Genre: Drama
Regisseur: Brad Furman
Cast: Matthew McConaughey, Ryan Phillippe, Marisa Tomei, William H. Macy, Josh Lucas, Laurence Mason, Frances Fisher, John Leguizamo, Michael Pena, Margarita Levieva, Bob Gunton, Reggie Baker, Mackenzie Aladjem, Michaela Conlin, Bryan Cranston, Michael Pare

—————————————————————————————————–

The Smurfs

Trailer hier angucken

>____< Ich kann dazu eigentlich gar nicht großartig was sagen. Das ist ja auch nur ein Teaser, aber ich finde, das reicht schon. Vollkommen. Ein "Die Schlümpfe" Film wäre ja nicht so schlimm gewesen, aber es ist eine Realverfilmung mit schlechten Animationen und das ganze kommt in 3D! Natürlich in 3D was denn sonst?! Schrecklich. Papa Schlumpf sieht nicht aus wie Papa Schlumpf und deswegen allein sollte man den Film schon hassen. Und was bitte soll dieses epische Getue am Anfang? Wieso werden Eifelturm und Sphinx blau? Und wieso spielt das ganze NATÜRLICH in New York? Ich hab auf den Film Lust wie auf Herpes, ernsthaft. Start: August 3rd, 2011 Start (D): unbekannt Genre: Family Regisseur: Colin Brady Cast: ----------------------------------------------------------------------------------------------------- Applause

Trailer hier angucken

Hier geht es um eine Frau, die erst vor kurzem von ihrem Mann geschieden wurde und seitdem in einem tiefen Depriloch hängt. Sie trinkt, lässt sich gehen und vermisst ihre Söhne zutiefst. Die allerdings sind von der Mum nicht so begeistert.
Allerdings möchte diese Frau von vorne beginnen, ihr Leben wieder auf die Reihe kriegen.
Auf der Bühne spielt sie einen Charakter, der ironischerweise ähnlich gestrickt ist wie sie. Dadurch kommt sie ihrem Ziel vielleicht ein bisschen näher.
Sehr tragisch und dramatisch sieht das ganze aus.

Start: December 3rd, 2010
Start (D): September 2009 (Hamburg Film Festival)
Genre: Drama
Regisseur: Martin Zandvliet
Cast: Paprika Steen, Michael Falch, Sara-Marie Maltha, Shanti Roney

—————————————————————————————————–

Country Strong

Trailer hier angucken

Ah schon wieder Leighton! Und eine singende Gwyneth Paltrow. Seit Glee weiß man ja, dass sie wirklich gut singen kann und Country kann sich echt toll anhören! Ich hoffe man hört auch Leighton singen.
Es geht darum, dass Gwyneth ein Countrystar war, aber verhaftet wurde wegen Trinkens. Leighton wird sozusagen ihre Nachfolgerin, aber irgendwann schafft es Gwyneth auch wieder auf den rechten Weg.
Nicht grad irre spannend, aber mit der richtigen Musik bestimmt nett.

Start: December 22nd, 2010
Start (D): 23. Juni 2011
Genre: Drama
Regisseur: Shana Feste
Cast: Gwyneth Paltrow, Tim McGraw, Garrett Hedlund, Leighton Meester