Die 5 romantischsten Filme für den Valentinstag

Valentinstag – der Tag, der für die Blumenhändler und Schokoladenverkäufer eine wahre Goldgrube ist. Ernst nehmen sollte man den Tag eher weniger. Wer aber trotzdem nicht davon lassen kann, sich in den Wirbel des Kommerzfeiertages rein strudeln zu lassen, für den habe ich hier die 5 romantischsten Filme für den Valentinstag heraus gesucht. Ob ihr die alleine schaut und Taschentücher braucht, euch darüber kaputt lacht, oder zusammen mit euren Liebsten guckt – viel Spaß!

1. Valentine’s Day

Natürlich – der Name ist schließlich Programm. Ein Episodenfilm á la Tatsächlich…Liebe in dem verschiedene Pärchen im Vordergrund stehen und alle ihr Glück zum Valentinstag versuchen.

2. Wenn Liebe so einfach wäre

Nicht nur Junge Menschen haben mit der Liebe zu kämpfen. Maryl Streep und Alec Baldwin zeigen hier, dass das ganze Leben voller turtelnder Turbulenzen sein kann. Mitfühlend, mitreissend, zum lachen und weinen – Perfekt!

3. Moulin Rouge

Nichts geht über eine tragische Liebesgeschichte! Ebenso hätten hier Titanic oder Romeo und Julia stehen können. Aber Moulin Rouge ist so verquer, bunt und tränenreich. Außerdem singen Nicole Kidman und Ewan McGregor!

4. Weil es dich gibt

Das Schicksal soll über ihre Liebe entscheiden! Kate Beckinsale und John Cusack verlieben sich ineinander – nur der Zeitpunkt stimmt nicht. Aber einige glückliche Zufälle führen sie nach einigen Jahren wieder zueinander. Von der ersten Minute an ist klar, wie es endet. Trotzdem nett anzusehender Liebesfilm.

5. Schlaflos in Seattle

Der Klassiker! Wie könnte er hier fehlen?

Welche sind eure Favoriten der romantischen Filme? Welche sollten dringend in die Liste aufgenommen werden?