Review: Earthlings

Earthlings wurde mir von einer sehr guten Freundin empfohlen. Es ist toll, dass man den Film kostenlos auf der Webseite gucken kann. Kleine Warnung im Voraus: wer zart besaitet ist, sollte hier vorsichtig sein! Wer das Buch „Tiere Essen“ von Jonathan Safran Foer gelesen hat, bekommt hier quasi alles mit Bildern unterlegt.

Als wir in der Ausbildung We feed the World sahen, hatte ich schon Tränchen in den Augen, als die kleinen Küken gezeigt wurden. Nachdem ich das Buch von Foer las, wurde ich Vegetarier. Ich glaube aber auch, nach diesem Film hätte ich mir meine Motive dringend noch einmal überlegen müssen.

Der Film wird erzählt von Joaquin Phoenix, der eine gute Erzählstimme hat und das ganze ruhig, aber bedacht, erzählt. Das ganze ist in 5 Teile aufgeteilt: Haustiere, Fleisch, Entertainment, Kleidung, Medizin. All diese Kategorien haben etwas mit unserem Umgang mit der Tierwelt zu tun. Über vieles denken wir im Alltag gar nicht so nach. Vor allem bei der Kleidung ist es ja zur Zeit schwer, irgendetwas zu kaufen, was nicht unter schlechten Bedingungen hergestellt worden ist. Die Bilder sind nicht immer Lupenrein, es ist eben Footage, was wahrscheinlich auch illegal gemacht worden ist. Aber die Bilder zeigen die Wahrheit – unverhüllt. Und das ist wichtig um es zu verstehen.

Obwohl ich schon einiges Wissen hatte, vor allem was die Massentierhaltung betrifft, war ich nicht darauf vorbereitet, dass mich Punkt eins „Haustiere“ so überwältigen würde. Ja, ich bin nah am Wasser gebaut und ich weine oft und viel, wegen vielen Sachen (Auch wenn ich glücklich bin), aber hier hat es mich vollends getroffen und ich habe wirklich einige Tränchen vergossen. Man fragt sich echt, wie furchtbar die Menschen überhaupt sind, wie grausam sie mit Tieren umgehen. Und man schämt sich regelrecht dieser Rasse anzugehören.

Ich empfehle diesen Film jedem, der etwas mehr wissen möchte, der sich informieren möchte. Und der vielleicht wissen möchte, wie man es gerade nicht macht und auf was man verzichten sollte. Aber seit gewarnt: verschönigt wird hier gar nichts!

(Die Schlimmsten Sachen waren die Haustiere, dann natürlich die armen Tiere in der Massentierhaltung und der Zirkuselefant aus der Kategorie „Entertainment“ – so unglaublich, was die Menschen eigentlich anrichten.)

———————————————–

Titel / OV Titel: Earthlings
Schauspieler: Joaquin Phoenix
Regisseur/Produzent: Shaun Monson
Erscheinungsdatum: 24. September 2005 (USA)

Reviewmedium: Stream bei Earthlings.com
Rating: 3 von 5