Trailer Tuesday 48

Heute dabei:
– Transformers: Dark of the Moon
– The Tourist
– HOP
– The Beaver
– Battle: Los Angeles
– Prom

Transformers: Dark of the Moon

Trailer hier angucken

Teil 3 der lustigen Roboter! Also Teil 1 fand ich ja noch in Ordnung, den zweiten hab ich dann schon ignoriert, weil es mir zu viel wurde. Und jetzt, in Teil 3, wollen sie uns weis machen, dass damals, als Apollo 11 angeblich den Mond besucht hat, schon die Transformers auf der „Rückseite“ (da war arg viel Sonne) lagen? Echt, das ist mir zu weit hergeholt, darauf hab ich keine Lust. Zumal die Story ja eh immer die selbe ist. Auf einmal erwacht das Roboterchen zum Leben und will die Menschheit vernichten oder was? Möh, langweilig. Michael Bay hat nur keine andere Idee mehr, deswegen macht er davon möglichst viele Teile, weil er hier schön viel Action und Explosionen unterbringen kann…

Start: July 1st, 2011
Start (D): noch unbekannt
Genre: Action and Adventure
Regisseur: Michael Bay
Cast: Shia LaBeouf, Josh Duhamel, Rosie Huntington-Whiteley, John Malkovich, Patrick Dempsey, Ken Jeong, John Turturro, Frances McDormand, Peter Cullen, Tyrese Gibson

—————————————————————————————————–

The Tourist

Trailer hier angucken

Das erste Mal, dass Johnny Depp und Angelina Jolie zusammen auf der Leinwand erscheinen und prompt ist es der langweiligste und ärgerlichste Film des Jahres.
Warum? Die Story ist simpel und einfach stinklangweilig umgesetzt. Hab ich mir sagen lassen. Aber selbst der Trailer sind langweilig aus.
Und schaut euch mal den armen Depp an! So aufgedunsen wie der ist – und er sieht sichtlich gelangweilt aus, wenn er seinen vermeintlich witzigen Text herunterrasselt. Ich hab nur schlechtes über den Film gehört. Sobald die DVD draußen ist, werd ich ihn mir sicherlich mal antun. Aber ich gebe dafür bestimmt kein Geld aus!

Start: December 10th, 2010
Start (D): 16. Dezember 2010
Genre: Drama, Thriller
Regisseur: Florian Henckel von Donnersmarck
Cast:Angelina Jolie, Johnny Depp, Paul Bettany, Timothy Dalton, Steven Berkoff, Rufus Sewell

—————————————————————————————————–

HOP

Trailer hier angucken

War ja klar, dass irgendwann im Laufe der Filmgeschichte zu Ostern ein Animationsfilm kommt, der als Hauptfigur einen Hasen hat. Der Trailer hats aber so dermaßen drauf, das ganze so unwichtig erscheinen zu lassen… Ich mein, der Hase baut ein Schlagzeug auf und spielt dann einen Song, der einfach nur eingespielt wird, dazu nicht mal synchron, und das wars?! DAS WARS? Am Ende dackelt noch ein kleines gelbes Küken durchs Bild, weswegen die meisten Leute sicherlich ins Kino rennen werden „das süße Flauscheküken!“ – Aber bitte, da ist nichtmal Story. Sicherlich kommen noch mehr Trailer mit mehr Infos aber… das zeigt mir schon: nee, das geht gar nicht. Sorry.

Start: April 1st, 2011
Start (D): unbekannt
Genre: Comedy, Action and Adventure
Regisseur: Tim Hill
Cast: James Marsden, Russell Brand, Kaley Cuoco, Hank Azaria, Elizabeth Perkins, Gary Cole, David Hasselhoff, Chelsea Handler, Hugh Laurie

—————————————————————————————————–

The Beaver

Trailer hier angucken

Ich dachte ja immer, diese Biber Geschichte sei ein Witz. Und dann tauchte auf einmal dieser Trailer auf.
Wie konnte Jodie Foster nur soetwas fabrizieren? Ernsthaft?!
Eine Geschichte um einen Mann, der depressiv ist und dadurch fast seine Familie verliert. Dann findet er eine Biberhandpuppe auf dem Müll und ein Teil seiner Persönlichkeit spricht durch den Biber zu ihm und bringt ihn wieder auf Kurs. Das ist so… lächerlich. Und eklig und überhaupt nicht witzig und auch gar nicht ernstzunehmen. Schlimm. Grausam. Wirklich.

Start: 8. April 2011
Start (D): unbekannt
Genre: Drama
Regisseur: Jodie Foster
Cast: Mel Gibson, Jodie Foster, Anton Yelchin, Jennifer Lawrence, Cherry Jones

—————————————————————————————————–

Battle: Los Angeles

Trailer hier angucken

Ach, super, 2011 geht mal wieder die Menschheit flöten :D Diesmal sieht es erst so aus, als würden nur Meteore auf LA (NUR LA -.-) fliegen, aber nein! Die Army ist gewappnet, denn Alien dringen ein und wollen alle amerikanischen Großstädte kaputt haun! (jaja, Paris wird auch gezeigt… Quoteneuropastadt). Ich mag Michelle Rodriguez leider überhaupt mal gar nicht, die hat nur einen einzigen Gesichtsausdruck drauf. Das Thema ist auch öde und der Trailer zeigt viel zu viel Action.

Start: March 11th, 2011
Start (D): 14. April 2011
Genre: Action and Adventure, Science Fiction
Regisseur: Jonathan Liebesman
Cast: Aaron Eckhart, Michelle Rodriguez, Ramon Rodriguez, Bridget Moynahan, Ne-Yo, Michael Peña

—————————————————————————————————–

Prom

Trailer hier angucken

Disney macht einen Film über den Abschlussball. Und versucht ihn philosophisch aufzurollen. „Es geht darum wer du bist und wer du sein wirst, nicht ums tanzen“ – na klar doch. Es gibt den Loser, den Badboy und das Mädel was jeder will. Also alles wie immer, hm? Ein bisschen wie „10 Dinge die ich an dir hasse“ in 2011. Wie die Zeit vergeht…
Der eine Loser kam mir gefährlich bekannt vor, ich glaube der erinnert mich nur an den jungen John Cusack (Aus Teenlover – kennt den noch jemand?). Ansonsten sieht das ganze ziemlich uninteressant aus. Zumal da eh nichts Neues bei rauskommen wird, da es 1. Disney ist und 2. es immer ein Happy End gibt.
Ich staune nur, dass niemand singt und dass keine Disney Teeniestars drin sind.

Start: April 29th, 2011
Start (D): 25. August 2011
Genre: Drama, Comedy
Regisseur: Joe Nussbaum
Cast: Aimee Teegarden, Thomas McDonell, Danielle Campbell, Yin Chang, Kylie Bunbury, Nicholas Braun, Jared Kusnitz, Jonathan Keltz, De’Vaughn Nixon, Nolan Sotillo, Cameron Monaghan, Joe Adler, Janelle Ortiz, Raini Rodriguez