Trailer Tuesday 20

Heute dabei:
– Secretariat
– Step Up 3D
– The Scientist
– Rosencrantz and Guildenstern Are Undead
– Charlie St. Cloud
– Mademoiselle Chambon

Secretariat


Trailer hier angucken

Zuerst: ich find das Plakat sehr sehr hübsch.
Dann: es überrascht mich irgendwie, dass John Malkovich in nem Disneyfilm mitspielt – und er sieht verflucht alt aus! Hilfe.
Zur Story: es geht um ein Pferd. Und zwar ein Rennpferd. Ein gutes Rennpferd. Und eine Hausfrau, die es irgendwie schafft, dass das Pferd erfolgreich ist. Und irgendwie auch um einen großen Konflikt, in den eine Menge Geld involviert ist.
Aber ein Happy End ist vorprogrammiert, weil von Disney.
Trotzdem für alle Pferdefans sicherlich ein Muss.

Start: October 8th, 2010
Start (D): unbekannt
Genre: Drama
Regisseur: Randall Wallace
Cast: Diane Lane, John Malkovich, Dylan Walsh, Scott Glenn, Dylan Baker, Margo Martindale, Nelsan Ellis

—————————————————————————————————–

Step Up 3D

Trailer hier angucken

Ich kenne keinen der Step Up Filme weil diese Tanzfilme einfach nichts für mich sind. (Anders dagegen Singfilme)
Und dieser hier scheint wirklich keine großartige Ausnahme zu sein. Ein wunderschöner junger Mann und eine wunderschöne junge Frau und beide tanzen regelrecht um ihr Leben. Alle sind furchtbar hübsch und sehr sehr dünn und natürlich verflucht talentiert. Es gibt niemanden, der nicht tanzen kann. Überall geht es nur ums tanzen. Und das neue bei Teil 3? omgwtf 3D! Dinge die die Menschheit nicht braucht: Tanzfilme in 3D.
Da denkt man dann ja, die hauen einem gleich den Fuß ins Gesicht. Aua.

Start: August 6th, 2010
Start (D): 19. August 2010
Genre: Drama
Regisseur: Jon M. Chu
Cast: Rick Malambri, Adam Sevani, Sharni Vinson, Alyson Stoner, Keith “Remedy” Stallworth, Kendra Andrews, Stephen “Twitch” Boss

—————————————————————————————————–

The Scientist

Trailer hier angucken

Einen weniger aussagenden Trailer hab ich kaum gesehen.
Das hab ich verstanden: Es geht um einen Wissenschaftler und um die Frage, was passiert, wenn man stirbt.
Und das sagt mir der Inhaltstext: seine Frau und seine Tochter sind gestorben und er versucht nun irgendwas in seinem Keller zu erwissenschaften, dabei entdeckt er irgendwas, was ihn auf eine höhere Bewusstseinsebene bringt.
Jawoll.
Nun, ein bisschen interessant ist es ja, vielleicht auch gerade deswegen, weil man kaum was erfährt. Schade, dass das deutsche Datum unbekannt ist.

Start: April 23rd, 2010
Start (D): unbekannt
Genre: Drama
Regisseur: Zach LeBeau
Cast: Bill Sage, Adam LeFevre, Jamie Elman, Brittany Benjamin, Daniela Lavender

—————————————————————————————————–

Rosencrantz and Guildenstern Are Undead

Trailer hier angucken

Erm – lol.
Also es geht um einen jungen Schreiberling, der ziemlich frustriert ist. Bis er es eine Chance geboten bekommt, eine Off Broadway Version von Hamlet zu directen. Lustigerweise ist der Typ, der das Stück geschrieben hat, aber ein Vampirlord.
Ja, genau, Vampir! Und der Vampirlord möchte irgendwie den echten Hamlet, der da auch irgendwie rumschlürft finden und irgendwas mit ihm anstellen.
Klingt sehr sehr strange, aber gleichzeitig auch sehr sehr lustig! Ich denke, und hoffe!, das soll eine Parodie auf den ganzen Vampirhype sein, der zur zeit durch die Welt flattert und armen Teenies das Blut aussaugt ;D

Start: June 4th, 2010
Start (D): unbekannt
Genre:
Regisseur: Jordan Galland
Cast: Jake Hoffman, Devon Aok, John Ventimiglia, Kris Lemche, Ralph Macchio, Jeremy Sisto, Joey Kern

—————————————————————————————————–

Charlie St. Cloud

Trailer hier angucken

Okay, ich mag Zac Efron nicht – wirklich nicht. Und ich dachte auch erst: urgh, Teeniefilm. Aber irgendwie hat mich der Trailer arg überrascht. Es geht zwar auch um Liebe, aber das Hauptthema ist ein anderes.
Nämlich dass Zac und sein kleiner Bruder einen Autounfall haben und der kleine Bruder dabei stirbt, was für Zac natürlich nicht so einfach zu ertragen ist. Allerdings erscheint ihm der Geist seines Bruder im Wald und er übt weiterhin mit ihm das Baseball spielen – so wie er es ihm versprochen hat.
Rührend, wirklich. Nur da gibt es das Problem, dass dadurch, dass er im Wald die meiste Zeit verbringt, er vergisst zu leben. Aber genau das ist ja das wichtige: weiterleben, auch nach einem großen Verlust.
Ich denke, die Message des Films kann sehr sehr schön sein. Und irgendwie hab ich jetzt Lust auf den Film. Sowas leichtes, mit ner Prise Lebensweisheit ist doch mal was nettes für Zwischendurch ;D

Start: July 30th, 2010
Start (D): 21. Oktober 2010
Genre: Drama, Romance
Regisseur: Burr Steers
Cast: Zac Efron, Amanda Crew, Donal Logue, Charlie Tahan, Kim Basinger, Ray Liotta

—————————————————————————————————–

Mademoiselle Chambon

Trailer hier angucken

Eine wunderbare kleine Indiestory über einen verheirateten Mann der sich in eine Frau verliebt. Und deren geschichte zwischen dem wahren Leben und der Gefahr eine Affäre. Lustig ist, dass die Frau, mit der der Mann im Film eine Affäre beginnen möchte, im wahren Leben seine Exfrau ist :D

Start: May 28th, 2010
Start (D): 12. August 2010
Genre: Drama, Romance, Foreign
Regisseur: Stéphane Brizé
Cast: Vincent Lindon, Sandrine Kiberlain